Emotionräder für ein selbstständiges Leben

Current funds raised:

€ 8.438,00

of € 8.438,00 minimum goal

Progress:

Project ends in:

0
:
0
:
0
:
0
DaysHoursMinutesSeconds
Fund this Project
Share on Facebook
Add to Favourites
Share via email

Laurin ist 12 und bekommt einen neuen Rolli (ICP). Die zuständige Krankenkasse übernimmt nicht die Kosten für seine Emotionräder, die er aber dringend benötigt.

Laurin's Mama bedankt sich mit folgenden Worten: Liebe Sponsoren, mein Sohn Laurin und ich möchten uns bei Ihnen allen für die zahlreichen Spenden herzlich bedanken. Ich kann kaum in Worte fassen, was diese Emotionräder für uns alle bedeuten. Für Laurin ein großes Stück Sicherheit, Unabhängigkeit und Selbstvertrauen. Und für mich die Zuversicht und Sicherheit, dass er damit in eine selbstsbestimmte und eigenverantwortliche Zukunft steuert. Seine ersten Termine für Ausflüge mit den Freunden in die Stadt sind bereits geplant und er freut sich riesig drauf!! Vielen herzlichen Dank an alle Beteiligten

Laurin ist 12 und hat zwei (ebenfalls behinderte) Geschwister - Niels (10, Autist) und Olivia (7, entwicklungsverzögert). Ich selber bin geschieden und bei den Kindern zu Hause. Bis vor einiger Zeit hatte er Emotionräder, die ihm das Leben sehr viel leichter gemacht haben, vor allem da er halbseitig (links) stärker betroffen (spastischer) ist als rechts und die linke Seite viel leichter ermüdet. Jetzt bekommt er einen neuen Rolli, weil er stark gewachsen ist und die zuständigen Kassen (SVA und GKK) verweigern die Übernahme der Kosten. Da er aber gleichzeitig am Beginn seiner Pubertät steht und mit einer neuen Schule begonnen hat und dort auch neue Freunde hat möchte er natürlich selbstständig mithalten können, was ihm aber ohne Elektrounterstützung vor allem in der Stadt, bei leichten Steigungen und über Kanten kaum möglich ist. Da er jetzt immer auf fremde Hilfe und Bitten angewiesen ist, beginnt er sich nun zurückzuziehen und will nicht mehr mit seinen Freunden mitgehen. Da ich selber geschieden und zu Hause bin (und nur nebenbei in ganz geringem Ausmaß selbständig), bin ich leider nicht in der Lage ihm seinen Wunsch einfach selbst zu erfüllen.

Sponsors