Neurofeedbacktherapie für Lukas

Current funds raised:

€ 2.040,00

of € 2.040,00 minimum goal

Progress:

Project ends in:

0
:
0
:
0
:
0
DaysHoursMinutesSeconds
Fund this Project
Share on Facebook
Add to Favourites
Share via email

Neurofeedback ist eine computergestütze Verhaltenstherapie zur Behandlung neurologischer und psychischer Regulationsstörungen. Lukas ist nach der Therapie deutlich ruhiger, ausgeglichener und kommunikativer.

Lukas ist 11 Jahre alt und bekam als Kleinkind Epilepsie und die Diagnose Atypischer Autismus. Autistische Kinder haben es nicht leicht im Leben. Sie leiden unter ihrer "Andersartigkeit". Schon im Kindergarten hatte Lukas Schwierigkeiten Kontakt mit anderen Kindern aufzunehmen und wurde immer mehr zum Außenseiter. Nach zahlreichen Therapien wie z.B. Ergotherapie, Physiotherapie, Verhaltenstherapie, Gespräche mit Psychologen hat Lukas Mama eine Therapie gefunden, die wirklich deutlich hilft. Lukas ist nach der Neurofeedbacktherapie deutlich ruhiger, ausgeglichener und kommunikativer. In der Schule kann er sich besser auf den Unterricht konzentrieren und hat es auch leichter Anschluss zu finden. Sogar die Epileptischen Anfälle sind dadurch deutlich weniger geworden. Das Ziel bei dieser Therapie ist es die Selbstregulierungsfähigkeit des Gehirns zu optimieren und nachhaltig neue Verhaltensweisen zu erlernen. Lukas Mutter ist alleinerziehend von zwei Kindern und Teilzeit beschäftigt. Die zuständige Gebietskrankenkasse übernimmt nicht die Kosten für diese Therapie. Trotz aller Widrigkeiten versuche Sie die Lebensqualität Ihrer Kinder darunter nicht leiden zu lassen. Bitte helfen Sie mit Lukas die Neurofeedbacktherapie zu ermöglichen.

Sponsors